• Thomas Godoj

    www.thomasgodoj.de

    10 Jahre Thomas Godoj – das könnte als Motto über diesem Jahr 2018 stehen. Man könnte zurückblicken und nun wieder die Geschichte erzählen von einem der auszog, um eine große deutsche Casting-Show souverän zu gewinnen und das, obwohl er so gar nicht in dieses dafür vorgesehene Schema F passte. Machen wir aber nicht – wir blicken nach vorn.

    Denn er macht es schon wieder! Das dritte Mal in Folge holt Thomas Godoj den Coup für das erfolgreichste Crowdfunding europaweit. (206.000€)

    Der Albumtitel 13 PFEILE ist Programm – 13 Songs treffen geradewegs ins Ziel und zeigen Haltung. Laute Stromgitarren und ein treibendes Schlagzeug verbinden sich zu einem kraftvollen fast düsteren Sound der den Hintergrund bildet für Godojs unverwechselbare Stimme, die hier auch ganz neue Facetten zeigen kann. Wer bisher dachte, Godoj kann nur Pop-Rock, wird eines Besseren belehrt. Hat Godoj auf seinen bisherigen Alben vielleicht auch mal den ein oder anderen musikalischen Umweg genommen, hier ist eindeutig klar, wo es langgeht. Die Texte beziehen ebenfalls Position, durchaus auch zu aktuellen Themen. So thematisiert Godoj in „Keine Option“ den derzeitig spürbaren Rechtsruck in Politik und Gesellschaft und die simplen Botschaften mit denen rechte Lager auf Stimmenfang gehen.

     

  • LIVE

    Dec

    28

    Celle

    CD-Kaserne (V'Stärker Aus Trio)

    Dec

    29

    Köln

    Kantine (V'Stärker Aus Trio)

    Jan

    17

    Schwerte

    Rohrmeisterei (V'Stärker Aus Trio)

    Jan

    18

    Wesel

    Scala Kulturspielhaus (V'Stärker Aus Trio)